Mantis LASER ACADEMY TRAINING KIT - STANDARD - MantisX.de
Mantis LASER ACADEMY TRAINING KIT - STANDARD - MantisX.de
Mantis LASER ACADEMY TRAINING KIT - STANDARD - MantisX.de
Mantis LASER ACADEMY TRAINING KIT - STANDARD - MantisX.de
Mantis LASER ACADEMY TRAINING KIT - STANDARD - VORBESTELLUNG - MantisX.de
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Mantis LASER ACADEMY TRAINING KIT - STANDARD - MantisX.de
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Mantis LASER ACADEMY TRAINING KIT - STANDARD - MantisX.de
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Mantis LASER ACADEMY TRAINING KIT - STANDARD - MantisX.de
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Mantis LASER ACADEMY TRAINING KIT - STANDARD - MantisX.de
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Mantis LASER ACADEMY TRAINING KIT - STANDARD - VORBESTELLUNG - MantisX.de

Mantis LASER ACADEMY TRAINING KIT - STANDARD

Normaler Preis
€179,90
Sonderpreis
€179,90
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Mit geführten Übungen und Echtzeit-Feedback können Sie mit der Laser Academy ein Trainingsprogramm zu Hause absolvieren. Die verschiedenen Trainingsoptionen der Laser Academy gestalten das Training abwechslungsreich. 

Das Mantis Laser Academy-System verwendet eine Lasertrainingspatrone, die in die Kammer Ihrer Waffe fällt und jedes Mal, wenn der Schlagbolzen auf die Patrone trifft, einen Laserstrahl über den Lauf abgibt. Mit physischen Zielen werden diese Laserschüsse von Ihrem Telefon oder Tablet gelesen und je nach Modus entsprechend bewertet. Die Einfachheit des Setups bietet die Flexibilität, wann und wo Sie üben wollen. 

Beim Kauf beginnen Sie mit vier Trainingsmodi:

  • Offenes Schießen - Einzelziel : Grundlegendes Zielschießen mit Punkten und der Möglichkeit, Sitzungen zu speichern, um Ihren Fortschritt zu verfolgen.
  • Shot From Guard / Low Ready - One Shot : Ausgehend von einer Eingabeaufforderung misst dieser Modus Ihren Schuss und verfolgt die Genauigkeit in Einzelschuss-Sitzungen.
  • Duell - Einzelschuss : Sie und ein Trainingspartner kämpfen darum, wer das schnellste Zug- und Adlerauge hat.  
  • Bullseye - Fünf-Schuss : Ohne Zeitangabe, ohne Eingabeaufforderungen, erhalten Sie Punkte und Teilungen aus fünf Schussrunden.

Zusätzliche kostenpflichtige Modi, die derzeit im App Store verfügbar sind:

  • Offenes Schießen - Mehrere Ziele : Grundlegendes Schießen mit mehreren Punkten und der Möglichkeit, Sitzungen zu speichern, um Ihren Fortschritt zu verfolgen.
  • Duell - Best of Five-Serie : Der erste Schuss auf Ziele gewinnt einen Punkt in der besten von fünf Wettbewerben.
  • Shot From Guard / Low Ready - Multi-Shot : Ausgehend von einer Eingabeaufforderung misst dieser Modus Ihre Reaktionszeit und verfolgt die Genauigkeit Ihrer Schüsse.
  • Bullseye - 10 Schüsse : Zeichnet Punktzahlen und Teilungen für 10-Schuss-Sitzungen auf. Ohne Zeitangabe, ohne Aufforderung. 

Das Mantis Laser Academy-System besteht aus folgenden Komponenten:

  • Die mobile App mit drei Trainingsmodi, derzeit nur auf Englisch verfügbar 
  • Eine Lasertrainingspatrone (Kaliber auswählen: 9mm, 40 S&W, 45 ACP, 380 ACP, 38 Spezial, 357 Sig, 223/556)
  • Kompletter Satz von 5 "x7"  Laser Academy Smart Targets
  • Kompletter Satz von 8 "x 11" Laser Academy Smart Targets
  • Kleines Stativ und Smartphone Halter
  • Großes Stativ und Smartphone-Halter
  • Tasche
  • Laser training unleashed - kostenloser Zugangscode zu den kostenpflichtigen Trainingsmodi; enthalten in allen Laser Academy trainings Kits standart und portable

Hinweis: Die Endkappe (Teil auf die der Schlagbolzen trifft) der Laserpatrone ist ein Verschleißteil.

ACHTUNG - Apps derzeit nur in Englisch! Die Androidapp ist derzeit in der Testphase

 

ACHTUNG Kompatibilitätsproblem 

Bitte beachten Sie das bei Pistolen der Marke TANGFOLIO die 9mm Laser Patronen nicht kompatibel ist.

Uns wurde berichtet, dass der Präzisionslauf der Tangfolio sich nach ca. 2 cm um 1/10 mm verengt. Dies führt dazu, dass die Laserpatrone nicht weit genug eingelegt werden kann.   

Laser Academy - Android (BETA VERSION)

Laser Academy - IOS



Customer Reviews

Based on 32 reviews
81%
(26)
13%
(4)
6%
(2)
0%
(0)
0%
(0)
T
Thomas Seidel
Absolut zu empfehlen

Ein hervorragendes Produkt von einem kompetenten Händler. Sehr zu empfehlen.

T
Torsten S.
Qualität wie erwartet

Ist nicht mein erstes Produkt aus der Serie und bin bis jetzt immer begeistert

D
Dirk Freitag
Genial!

Habe schon das MantisX - genauso super praktisch wie das Laser Academy Kit. Beide Systeme wurden schnell geliefert, Kontakte mit dem Verkäufer waren professionell. Super Trockentraining ist jetzt möglich- ich kenne keine bessere Alternative!

C
Claus Gregor
Mantis-Academie - eine tolle Sache, mit Abstrichen

Die Academie ist eine feine Sache. Allerdings muß man etwas mit dem Licht experimentieren, bis die Beleuchtung mit den Zielen passt. Wenn das geschafft ist, steht dem Vergnügen nix mehr im Wege. Rückfragen beim amerikanische Hersteller wurden sehr zeitnah und hilfreich beantwortet.
Die Stative sind suboptimal, man kann das aber umgehen, indem man die Start-Stop Funktion auf dem beigelegten Bedienungsziel nutzt. Davon könnten gern einige Ersatzziele im Paket drin sein.
Sinn und Zweck der blauen Masse wird weder erklärt, noch ist ihr Sinn offenkundig.
Was sehr gut ist: Man kann App und Ziele auch mit der Sirt Training Pistol nutzen. Insbesondere für schnelle Schussfolgen ist das eine wirklich gute Lösung.
Die Zielerfassung ist wohl von der im Handy verbauten Kamera abhängig. Ich habe noch nicht ausprobiert, mit wie vielen Zielen meine Kamera klar kommt.
Zur Bedienung der App:
Es gibt eine rudimentäre Anleitung, auf die leider im Einführungsteil nicht verwiesen wird. Diese Einführung ist ungenügend: Das Einlegen der Batterien in die Laserpatrone ist mir, bei 2 Möglichkeiten, auf Anhieb falsch gelungen. Ein Hinweis wäre praktisch, ebenso eine Angabe des Batterie-Typs, denn irgendwann muß man wohl nachkaufen.
Der Zoom-Knopf ist mir irgendwie als solcher nicht ins Auge gestochen, wenn man ihn auf der linken Seite mal als solchen erkannt hat, weiß man es. Aber ein Hinweis auf die Bedienelemente in der Einführung wäre schon gut. Auch rechts oben gibt es eine Einstellmöglichkeit, die wird bei mir aber durch einen Hinweis weitestgehend verdeckt.
Ebenso die Beleuchtung: Ich habe Dioden-Leuchtstreifen. Die mag die App nicht. Auch Neon wird nicht gewünscht. Tageslicht war auch problematisch, im Garten waren die Ziele meist rot, also unbrauchbar. Allerdings funktionieren meine Dioden, wenn ich sie auf duster stelle. Damit kann ich allerdings gut üben. Es wäre hilfreich, entsprechende Erkenntnisse und Hinweise in einem FAQ anzusprechen.
Ob die App für Präzisionsfanatiker eine gute Lösung ist, sei dahingestellt: Es wird keine Analyse des Abziehens durchgeführt, wie das bei der anderen Mantis-App hervorragend gemacht wird. Aber Ziehen und Treffen aus dem regulären Holster sind sehr gut zu üben, und die Treffer geben immerhin genügend gute Auskunft, ob man auf relativ kurze Distanz Stahlziele treffen würde oder nicht. Das sollte man dann halt mit scharfer Munition in der Realität überprüfen.
Schließlich: Für die Schießübungen wäre in der History ein Filter hilfreich, der nach Übungen sortiert, und idealerweise auch Zusammenfassungen über n Trainings einer Art die erreichten Treffer summiert, damit man irgendwie den Zahlensalat mit einer Erkenntnis verbinden kann. Die Report-Funktion ist derzeit rudimentär und kann und sollte verbessert werden.
Insgesamt eine ganz hervorragende Trainingsmöglichkeit, die noch viele Verbesserungen verträgt.

M
Marjan H.
Nicht schlecht aber es fehlt noch einiges

Produkt ist konzeptionell nicht schlecht, wenn man den Hauptzweck – Trockentraining und Munition- sparen in Rücksicht nimmt, aber es fehlt noch einiges.

Mitgelieferte Handyständer (klein und groß) sind China-Billigware, eigentlich nicht wirklich stabil. So ist man praktisch schnell gezwungen einen besseren im Fotoladen zu kaufen, was die Sache teurer macht. Mitgelieferter billig Blau-Plastilin für Targets-Befestigung hält schlecht, lasst Flecken auf der Wand und ist so unbrauchbar.

Die App funktioniert gut, allerdings nur unter guten (Tages)Lichtkonditionen (verwende iPhone X). Bei flickender Beleuchtung (50 Hz) bekommt man sofort ein Haufen gefälschte Schüsse und kann mit App nicht wirklich arbeiten.

Mit größeren Targets und im Single-Target Modus funktioniert App relativ gut. Mit kleineren, die realistischeren Zielabstand (25m = 5,6m) nachbilden sollten und im Multitarget-Modus ist weniger gut. Bedienung der App ist an einigen Stellen unlogisch. Übersicht der Multitarget-Shot Ergebnissen müsste noch verbessert werden. Anweisungen bei geführten Übungen sind mangelhaft.

Es ist gut für Anfänger und Überbrückung der Wintertage. Als ein seriöses Trainingsmittel nicht oder nur für absolute Anfänger brauchbar.

Vielen Dank für Ihre Rezession.

Zum Teil kann ich diese nachvollziehen zum Teil auch nicht ;-)

Was die Funktionalität der app betrifft bzw. die Bilderkennung, Mantis befindet sich hier in einem Lernprozess. Natürlich ist es hier schwierig immer eine optimale Zielerkennung zu bekommen. Dies liegt aber an verschiedene Faktoren und ist nicht nur App abhängig. Es gibt unzählige Smartphones und darin verbaute Kameras mit verschiedenen Standards. Der Hersteller ist stehts bemüht hier zu helfen, zum eine geht es dabei ja auch darum die Laser Academy weiter zu entwickeln.

Lichtverhältnisse spielen dabei natürlich auch eine wichtige Rolle das ist korrekt. Wie bei meinem Beamer (Anm. ein älteres Modell) - wenn ich diesen mitten in meine Garten platziere, auf ein Leintuch projiziere, meine Sonnenbrille auf setzte und versuche Polizeiinspektion 1 zu sehen, dann kommt entweder der Beamer an seine Grenzen oder meine Sehstärke oder auch beides - je nach Wetter.

Die Stative sind mit Sicherheit keine high quality Produkte, da gebe ich ihnen absolut
recht. Aber auch hier muss man berücksichtigen welches Smartphone soll diese Halterung aufnehmen.... Ein Produkte für alles, kann es vielleicht geben, zu einem anderen Preis. Es gibt z.B. Halterungen für Handy & Tablets.
Ich denke man kann mit den Stativen sehr wohl arbeiten, besser sein könnten diese aber natürlich auch, dass ist keine Frage.

Bitte beachten Sie hier zu aber immer auch das Gesamtpaket. Und hier denke ich, ist das Preis- Leistungsverhältnis ein doch sehr gutes. Meine Meinung ;-) Jeder kann sich hier ein eigenes Bild über Produkte und Leistungen verschaffen.

Was das Training mit der Laser Academy betrifft - natürlich hat diese keinen Olympia Status. Aber man kann damit sehr wohl gewisse Bereiche / Abläufe trainieren.
Und ich darf hier bei anführen, es gibt bereits professionelle Stellen die damit vereinzelt Abläufe trainieren und die Rückmeldungen hier sind durch aus positiv.

Vergleichen Sie bitte selbst die Laser Academy, deren Umfang (Trainingsprogramme in der app usw.), aktuell ist auch ein Freischaltcode für alle Trainingsprogramme der app enthalten sowie den gesamten Lieferumfang mit anderen Systemen und deren Preis.

Abschließend möchte ich auch in Erinnerung rufen bzw. erwähnen, wenn jemand mit einem dieser bei uns gekauften System nicht zufrieden sind, ich nehme diese gerne in einem gewissen Zeitraum wieder zurück.

Mit freundlichen Grüßen, Andi